A6: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Versteigerung am Samstag, 28. April 2018 ab 10:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion
Position: 9524

Albert Claudot (Luthier): Violin / 4/4-Violine mit Zettel. Nr. 32. Dijon 1937. Im Koffer mit Expertisen. Sehr gut.

Startpreis 2.400,00 €

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
nicht verfügbar

Albert Claudot (Luthier): Violin / 4/4-Violine mit Zettel. Nr. 32. Dijon 1937. Sehr gut.
4/4-Violine in eigenwilliger Form, mit einem Zettel, dort bezeichnet und signiert: „Albert CLAUDOT, Luthier à Dijon 1937, No. 32.“
Luthier französisch für Geigenbaumeister, Dijon Stadt im Osten Frankreichs.
Die Decke aus sehr engjähriger und gleichmäßig gewachsener Fichte. Der Boden aus eng und mäßig stark geflammten Ahorn, radial geschnitten. Die Zargen aus eng und stark geflammten Ahorn. Die Schnecke aus glattem Ahorn, Saitenhalter, Griffbrett und Wirbel aus Ebenholz. Heller, vereinzelt vergangener Lack. Korpus-Länge 356 mm, Korpus-Breite oben 162 mm, unten 205 mm, Mitte 113 mm. Zargenhöhe 31 mm. Deckenmensur 194 + Halsmensur 128 mm.
Gespielt in: Elbland Philharmonie Sachsen ab 2012, Riesaer Symphoniker ab 1990, Staatliches Orchester Riesa ab 1978, Gewandhaus Leipzig vor 1978.
Provenienz: Sächsischer Privatbesitz. Zahlreiche Unterlagen zur Herkunft der Geige vorhanden.
Expertise von Hans-Karl Schmidt, Bogenbaumeister sowie bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Streichinstrumenten- und Bogenmacherhandwerk, Dresden, 1992 über 12000 DM Wiederbeschaffungswert liegt vor. Zudem Beleg von 1994 zur „Werterhaltung und klanglichen Optimierung“ von Joachim Franke, Geigenbaumeister und Anerkannter Kunsthandwerker, Beethovenstraße 9, Leipzig über 4380,25 DM liegt vor.
Sehr gute Violine, eines sehr renommierten französischen Geigenbaumeisters, der nur in sehr geringen Stückzahlen fertigte. Regelmäßig bespielt und wohlklingend. Im zeitgenössischen Koffer, außen Leder bezogen, innen Samt ausgeschlagen, der Koffer aus der 1. Hälfte 20. Jh. mit Leinenschutzhülle.

Es wurde noch keine Frage gestellt.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.