A5: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 6031

Büchse / Gewehr: Vorderlader mit Steinschloß und zugehörigem Dillenbajonett, Deutsch um 1780, sehr gut.

Startpreis 450,00 €

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
nicht verfügbar

Leicht konischer gezogener runder Lauf mit Balusterring sowie Kimme und Korn, Kaliber 18 mm ohne Drall, Riemenhalterungen, Nussholzschaft, originaler Ladestock aus Eisen und vorn Messing, Bodenplatte aus Messing, Schlossplatte ohne Dekor, geschwungener Schlaghahn, Rückschlagfeder, geschwungener Abzug mit Messingschutz. Am Kolben signiert *BJ*, Lauflänge 76 cm, Gesamtlänge 114 cm, Riemen fehlt sonst vollständig, Feder ordentlich straff. Dazu passendes Dillenbajonet mit Dreikantklinge und Feststellring, Abnahmemarke und Nummer 2635, Klingenlänge 40 cm, Gesamtlänge 48 cm. Länge Gewehr mit aufgepflanzten Bajonett 155 cm. Sehr geringe Alters- und Gebrauchsspuren, sehr gut erhaltenes Sammlerstück, interessante historische Waffe der 2. Hälfte des 18. Jh. Provenienz: Privatbesitz Sachsen.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.