Auktion Nr.2

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion
Position: 6009

Degen für Militärärzte, Frankreich, 1900

Startpreis 330,00 €

 Bietschritte anzeigen

Stichdegen für Militärärzte, gerade zweischneidige spitzzulaufende Klinge mit zwei Zügen, ohne Dekor. Griff mit schmalem Messingbügel, dieser mit Marke punziert. Einseitig feststehender Handschutz mit Äskulap-Symbol umgeben von Eichenlaub und Lorbeer, andere Seite mit Klappbügel über Scharnier und Druckknopf. Gerillter Holzgriff mit orig. Drahtwicklung. Klinge Metall verchrohmt, am Ansatz 18mm, L. 89 cm. Stahlscheide vernickelt mit einem Tragering sowie Tragekette. Ges.L.109,5 cm. Sehr gute Erhaltung.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.