A6: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion

528

Position: 528

Hugo Oehmichen: "Jubiläumstag" des Völkerschlacht Veteran, Radierung von Ernst Mohn, im Rahmen, 1879, sehr gut.

Startpreis 250,00 €

 Bietschritte anzeigen

Oehmichen, Hugo (1843 in Borsdorf bei Leipzig - 1932 in Düsseldorf) "Jubiläum" (des Völkerschlacht-Veteranen, Leipzig, Befreiungskriege). Originale Radierung ca.41,5 x 54 cm (Darstellung) auf Bütten-Karton (43 x55 cm) von Ernst Mohn (1835 Dresden-Pieschen - 1912 Leipzig) nach einem Gemälde von Oehmichen; in der Platte signiert und datiert 1878; unterhalb der Darstellung typographisch betitelt und bezeichnet "Gemalt von H. Oehmichen", "Gedruckt von A. Langerer", "Gestochen von E. Mohn". Das großformatige und stimmungsvolle Blatt in guter Erhaltung, lediglich die Ränder leicht angestaubt. Im farbigen hochwertigen Passepartout sowie im zeitlosen eleganten Jugendstilrahmen, 59 x 71 cm.
Jahresgabe des Sächsische Kunstverein seinen Mitgliedern auf das Jahr 1879.
Auf der Suche nach dem einfachen, "echten" Leben in Zeiten der beginnenden Industrialisierung malte Hugo Oehmichen, Mitglied der Düsseldorfer Schule, 1878 diese einträchtige und anrührende Szene.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.