A7: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

 

Jetzt im Nachverkauf zuschlagen

Nachverkauf | Präsenzauktion

3611

Position: 3611

Porzellanfigur: Hentschelkind (Kind mit Hund und Schale). Meissen Porzellan, 1. Wahl, sehr gut.

Startpreis 1.200,00 €

 Bietschritte anzeigen

Hentschelkind; "Kind mit Hund, der aus der Schale säuft". Kind in weißem Gewand und karriertem Unterhemdchen, das dem Hund beim Saufen zuschaut. Aufwendig von Hand polychrom bemalt, H. 10 cm. Entwurf Konrad Hentschel (1872 Cölln- 19207 Meissen), im Jahr 1905. Am Boden: Schwertermarke unterglasurblau für Staatliche Porzellanmanufaktur Meissen, 1. Schleifstrich, Bossierernummer, Modellnr. 73369 sowie Malernummer in Eisenrot 79 und Jahresmarke für 1989. Sehr schön, tadellos.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.