A9: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Versteigerung am Samstag, 16. März 2019 ab 09:00  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion
Position: 3606

Große rechteckige Teedose mit Deckel: Meissen Porzellan, 1001 Nacht, Gold verziert, Prof. Heinz Werner, sehr gut.

Startpreis 1.200,00 €

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
nicht verfügbar

Große Teedose in viereckiger hoher Form mit Stülpdeckel. Aufwendig polychrom von Hand bemalt im Dekor 1001-Nacht, Motiv: Scheherazade beim Tanz, König Schahrayâr und eine Musikant dazu musizierend bzw. umseitig Scheherazade und König Schahrayâr im Palast noch ein Mohr dabei. Auf den kleinen Schauseiten Scheherazade beim Tanz bzw. ein Orientale mit Turban bei der Wasserpfeife. Dazu orinietalische Blumen und Einrichtung sowie Tiere und Insekten. Orientalische Vorhänge in Gold, Goldverzierungen, Bordüren in Gold und Gold staffiert. Die Schultern und die Wandung des Deckels reich mit Poliergold staffiert. Auf dem Deckel weitere orintalische Szene: Junger Mann durch ein Fenster in den Harem einsteigend. 9 x 5,5 cm, H 12,3 cm. Schwertermarke unterglasurblau für Staatliche Porzellanmanufaktur Meissen, nach 1948, 1. Wahl, Malernummer und Dekornummer in Schwarz. Besonders schöne hochwertige Malerei, sehr guter Zustand. Aus Privatsammlung, passend zu den Vor- und Folgenummern.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.