Schmuck, Kunst, Antiquitäten, Militaria

 

Versteigerung am Samstag, 25. Januar 2020 ab 10:00  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion
Los: 2001

Bronze-Medaille 1908 Frankreich: 'XV. Internationaler Schützenwettbewerb in Reims' von Charles G. de Marey.

Startpreis 20,00 €

 Bietschritte anzeigen

Ergebnis:
nicht verfügbar

Medaille. Vorderseite: Jugendstil Darstellung der Schützen mit Siegesgöttin. Rückseite: Wappen und Stadtansicht von Reims sowie Spruchband "Union des Societes de Tir de France. XV. Concours natal & International de Tir. REIMS 1908. VIII. Fete annuelle de Tir.". Beidseitig signiert *CH Marey*. Randpunze Biene und *Bronze*. Ø 36,5 mm. ST, in Etui. Sehr selten.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.