A6: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Versteigerung am Samstag, 28. April 2018 ab 10:00  | Vorgebote abgeben

Aktuell | Präsenzauktion

3654

Position: 3654

Parfum-Flakon: Porzellan, Watteau-Szenen, Montur und Verschluß Gold, Gold verziert, um 1750, sehr schön!

Startpreis 350,00 €

 Bietschritte anzeigen

Hoher flacher Korpus mit schlankem Hals, beidseitig Watteaumalerei in purpurfarbenen Kartuschen, Gold gespitzt und Blüten-Dekor. Am Hals balustrierte Montur mit konischem Klappverschluß, innen Stöpsel. Die Goldapplikationen zuätzlich graviert und punziert mit niederländischem Eichenlaub-Stempel. Am Boden gemarkt mit Zeptermarke mit Stern (nicht aufgelöst). Mit Goldmontur in dieser excellenten Ausführung sehr selten, tadelloser Zustand.

Es wurde noch keine Frage gestellt.
 Frage stellen

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.