A6: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Versteigerung am Samstag, 28. April 2018 ab 10:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion

7009

Position: 7009

Samischer Künstler: Rentier-Rennen beim Volk der Samen. Albino-Elch-Schaufel und geschnitzte Walroßzähne. Unikat um 1960

Startpreis 800,00 €

 Bietschritte anzeigen

nicht verfügbar

Weiße Elch Schaufel eines 14-Ender Albino Elches, Ecken und Kanten gerundet, fachmännisch konserviert. Darauf Figuren aus beschnitzten und polierten Walroß-Zähnen. Breite: 56 cm, Tiefe 26 cm, Höhe 15 cm.
Dargestellt ist der Höhepunkt des Jahres im Volk der Sámi, die zu Ostern stattfindenden Rentierrennen bzw. die Weltmeisterschaft im Rentierrennen. Das Osterfest wird im Volk der Sámi, gemäß der Tradition der Alten Kirche acht Tage gefeiert (Osteroktav). Gottesdienste, Taufen, Hochzeiten und Gesellschaft stehen im Vordergrund. Höhepunkt des gesellschaftlichen Lebens sind die im gesamten Volksgebiet der Sámi verbreiteten Rentierrennen in der österlichen Zeit, bevor die Sámi mit den Rentieren wieder auf Wanderschaft gehen.
Dargestellt ist eine ursprüngliche Form des Wettkampfes auf Skiern. Geleitet bzw. gelenkt werden die Rentiere mittels der langen Stange, daher schaut das Leittier nach oben. Im Hintergrund steht ein Iglu - hier wurde ein besonders kapitaler Walroßzahn verwendet! Außwerdem finden sich Zuschauer und Kinder, die winken, anfeuern und Schlitten fahren.
Einmalige bildende Kunst dieser besonderen Kultur in ausgesprochen hochwertiger Verarbeitung und Handarbeit mit edelsten Materialen. Dazu eine eigens angefertigte Schutzbox aus Plexiglas, in der das Kunstwerk unsichtbar montiert ist (60 x 30 x 20 cm). Unikat aus der Mitte des 20. Jh. in exzellentem Zustand, keinerlei Fehlstellen, vorzügliche Erhaltung! Provienenz: Deutscher Privatbesitz.

Es wurde noch keine Frage gestellt.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.