A6: Schmuck, Bildende Kunst, Feine Antiquitäten, Militaria

01662 Meißen, Martinstraße 12  

Versteigerung am Samstag, 28. April 2018 ab 10:00  | Auktion beendet

Abgeschlossen | Präsenzauktion

3030

Position: 3030

Zwei Uran-Opalglasvasen: ein Paar Abrißvasen aus Uranopalglas, Emaille-Malerei, Historismus um 1880.

Startpreis 750,00 €

 Bietschritte anzeigen

nicht verfügbar

Uranopal-Glas, am Boden jeweils ausgekugelter Abriß. Leicht konische Form auf eingezogenem Stand mit Goldrand, verjüngte Schultern und dreifach ausgestellter Rand mit starkem, teils plastischem, Faltenwurf. Der Rand aud farblosem Glas anmodelliert sowie Gold staffiert. Die Schultern zudem ebenso mit aufmodellierter farbloser umlaufender Glaszier. Die Wandung mit Emaille-Malerei aufwendig von Hand im historistischen Floraldekor verziert sowie Mattgold staffiert. Excellente Handarbeit in sehr guter Erhaltung, keine Fehlstellen. Historismus um 1880.

Es wurde noch keine Frage gestellt.

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.